Die wichtigsten Symptome, Ursachen und Behandlung von Fuß-Pilz

Pilz ist der gemeinsame name einer Gruppe von Infektionskrankheiten, Pilzerkrankungen, die sich auf der Haut (Fußpilz) oder Nägel (Onychomykose).

Es gibt viele Arten von Pilzen, die parasitäre auf den menschlichen Körper. Sie verursachen viele unangenehme Symptome und erschweren das Leben einer person. Die häufigste Infektion mit Pilzen der Gattung Candida.

Füße

Ursachen der Pilzinfektion

Die Ursache von Nagelpilz – Infektion durch Mikroorganismen. Das eindringen der Mikroorganismen in den menschlichen Körper erfolgt durch eine zuvor beschädigte Nagel oder der Haut.

Gründe für solche Schäden können sein:

  • Mechanische Verletzung.
  • Die Exposition gegenüber aggressiven chemischen Arbeitsstoffen (ätzende Reinigungsmittel, etc.).
  • Das tragen von Kleidung und die Schuhe von schlechter Qualität sind synthetische Materialien, die keine Feuchtigkeit aufnehmen und ist nicht atmungsaktiv.
  • Schwitzen, bietet eine optimale Umgebung für das Wachstum und die Vermehrung von pathogenen Mikroorganismen.
  • Deformität des Fußes, wodurch die Verschlechterung von Belüftung, die führt zu Kontamination von Scheidenpilz.
  • Die hohe Wachstumsrate des Nagels, die möglicherweise die Haut schädigen.
  • Das niedrige Niveau der persönlichen hygiene.
  • Senkung der Schutzeigenschaften des Immunsystems.
  • Krampfadern Krankheit.
  • Die klimatischen Bedingungen (hohe Luftfeuchtigkeit).
  • Alter. Bei älteren Menschen tritt diese Krankheit viel Dickicht.
  • Berufsbedingter Gefahren.
  • Komorbiditäten.

Antibiotika, Kortikosteroide und zytotoxische Medikamente, die stören die Natürliche Mikroflora der person, die schützt die menschliche Haut vor dem Beitritt von Infektionen.

Von besonderer Gefahr sind Holzböden und Bänke. Die Sporen des Pilzes dringen in den Baum und beginnen, sich dort vermehren. Entfernen Sie bekam zu der Oberfläche des Holzes Pilz ist sehr schwierig. Dies erfordert die regelmäßige Behandlung mit einem speziellen Desinfektionsmittel.

Symptome

Symptome von Fuß-Pilz kann variieren, abhängig von der Form, aber die häufigsten sind Juckreiz und anormale Verformung der Haut.

Symptome squamösen form der Pilzinfektion

Symptome intertriginösen Formen

Durch die Bildung des stratum corneum, es ist ein Siegel der dermis. Diese form wird auch als "Fußpilz" und "lignum-Pilz", weil die Verformung des Epithels, es ist eine Verdickung des Fußes.

In dieser form des Fuß-Pilzes person am häufigsten erlebt die folgenden Symptome auf:

  • Teil des Fußes (Sohle) ist bedeckt mit einer dicken Schicht der Lederhaut, bildet es eine Art getragen auf dem Fuß der Schuh.
  • Das geile Teil wird rau und ist bedeckt mit einer dicken Schicht von Schwielen, die anfangen zu knacken und zu verletzen.
  • Raue Haut beginnt zu schälen. Die betroffenen Hautstellen Aussehen, als wenn Sie mit Mehl bestäubt.
  • Die Patienten ständig fühlt sich juckende und lästig Jucken.
  • Es ist das verdünnen der Nagelplatte, wo der Nagel beginnt zu brechen und zu bröckeln.

Symptome dyshydrotic Formen

Da die Haut der Fuß ist dick genug, das erste mal diese Blasen sind nicht sichtbar, andere Manifestationen der Erkrankung in diesem Stadium nicht beobachtet.

Sie können sehen, das Aussehen von kleinen Blasen in Bereichen mit dünner Haut (zwischen den Zehen oder Händen).

Später werden die Blasen beginnen zu Jucken, die Patienten erleben schwere, irritierenden Juckreiz. Irgendwann werden die Blasen platzen, die Haut beginnt zu schälen, die von der Oberfläche der epidermis Peeling der dünnen Platten der verhornten Schicht der Haut.

Symptome intertriginosny Formen

Intertriginösen form von Pilz (oder interdigital) ist eine der häufigsten und unangenehmen Arten von Pathologie. Die Infektion Auswirkungen auf den interdigitalen Bereich.

Haut Falten zwischen den Zehen betroffen ist, Riss oder Geschwür, umgeben von schuppiger Haut nekrotizirovannah grünliche Farbe.

Wann wird es mukovidnoe peeling, die Finger sehen aus, als ob bestreut mit Mehl.

Juckreiz ist, aber es ist leicht neutralisiert, es ist nicht unerträglich und verursacht keine Beschwerden. In selteneren exsudative Haut ist übersäht mit Bläschen enthalten Flüssigkeit im inneren.

Symptome von Nagelpilz

Onychomykose ist eine gemeinsame Pilz-Pathologie der Hornschicht, der Lederhaut (der Nagelplatte). Sofort nach Kontakt mit der Haut Pilz beginnt sich zu vermehren und aktiv zu schlagen, die Haut und verursachen Juckreiz.

Jemand, der versucht, es loszuwerden, beginnt Sie zu kämmen Sie die betroffenen Bereiche der Haut verletzt, bedeckt mit kleinen Rissen und Kratzern, zusätzlich wird die Gefahr der Ansteckung mit einer bakteriellen oder viralen Infektion.

Hypertrophe Onychomykose

Hypertrophe Onychomykose

In hypertrophe Onychomykose der Nagelplatte beginnt sich zu verformen. Es ist offensichtlich so, wie es die Farbe wechselt, verliert seinen Glanz verdickt und teilweise zerstört. Es gibt dem Menschen großes Unbehagen, vor allem, wenn er zu gehen hat, die in enge oder unbequeme Schuhe.

Normal Onychomykose

In diesem Onychomykose Nagelplatte ist nicht verformt und ändert nicht seine Form und Struktur. Nur ändern sich die Farbe von normal zu gelblich-Braun. Gepflegt normale Nagel Glanz.

Atrophische Onychomykose

In diesem Fall, der Nagel-Farbe wechselt zu bräunlich, der Nagel wird immer dünner und allmählich trennt sich von dem Bett von der Nagelplatte.

Die Diagnose der Erkrankung

In den meisten Fällen der Pilz diagnostiziert werden kann durch die Symptome allein. Der Arzt kann eine Diagnose nach der Untersuchung der Haut und der Nägel, als auch nach der medizinischen Geschichte.

Auch der Arzt kann eine Probe der Haut oder Nagel, schneiden Sie es mit einer Schaufel. Spezielle tests helfen, festzustellen, die Art des Pilzes, und abholen, Medikamente und zu bewerten, die Wirksamkeit der Behandlung. In einigen Situationen müssen Sie möglicherweise eine Biopsie.

Therapie von Mykosen an den Füßen

Unten ist ein Blick auf die beliebtesten tools und Methoden für die Behandlung von Nagelpilz.

Therapie von Nagel-Mykose

Wenn die Krankheit in einem frühen Stadium befindet, ist es rational zu verwenden, nur die äußeren Vorbereitungen, zum Beispiel, antimykotische Lacke, Lösungen, Salben und Gele. Es gibt eine große Auswahl von verschiedenen Drogen.

Die Behandlung kann durchgeführt werden unter Verwendung eines speziellen serum. Es gibt patches, die Hauptwirkung richtet sich auf ablösen, die beschädigte Nagelplatte.

Die Therapie von Pilzinfektionen zwischen den Fingern

Besser ist es, die kombinierte Therapie durch externe Produkte und Medikamente, die für den internen Gebrauch.

Wenn der Pilz hat keine Zeit gehabt, verteilt über die gesamte Oberfläche des Fußes, Sie kann nur gelöst werden durch externe bedeutet.

In den meisten Fällen, der Spezialist weist eine lokale Heilmittel (Salbe), die Fungizide und fungistatische Komponenten.

Soda

Die Therapie der Pilzinfektion zu Hause, wie Sie zu heilen schnell

Unten ist ein Blick auf die beliebtesten und effektive Wege und Mittel für die Behandlung von Fußpilz zu Hause.

Soda

Zur überwindung der Nagelpilz zu Hause hilft ein so beliebtes tool wie soda einfügen.

Um es zuzubereiten brauchen Sie nur ein wenig Backpulver, Zitronensaft und Wasser. Nehmen Sie die erforderlichen zu behandeln, alle betroffenen Flächen die Menge von soda.

Legen Sie Sie in eine Glasschale. Langsam fügen Sie eine kleine Menge von Wasser bei Raumtemperatur erforderlich, um eine homogene Gülle.

Nach Erhalt einer homogenen Masse, wenden Sie es auf die betroffenen Gebiete. Nachdem die Masse gleichmäßig auf den Nagel auf Teller, streuen Sie eine kleine Menge Zitronensaft.

Das Ergebnis wird eine Chemische Reaktion, bei denen Sie fühlen ein leichtes brennen. Warten Sie 5 Minuten und Spülen Sie mit viel warmem Wasser und gründlich trocknen Sie Ihre Füße mit einem sauberen Handtuch. Wiederholen Sie diese Prozedur alle zwei Tage, bis, bis Sie wachsen eine gesunde Nagelplatte.

Therapie mit Wasserstoffperoxid

Für die Behandlung des Pilzes kann helfen Kompressen, die mit der Verwendung von Wasserstoffperoxid. Für Ihre Herstellung müssen nur Wasserstoffperoxid und Baumwolle oder einem Baumwoll-Tupfer. Für diese, mit einem Wattestäbchen getränkt mit einer Lösung von Wasserstoffperoxid und auf den betroffenen Nagel.

Komprimieren fest mit Polyethylen, wodurch der Treibhauseffekt. Kompresse auf den Händen um bis zu 20 Minuten, Beine komprimieren, halten Sie für etwa eine Stunde. Der Verlauf der Behandlung dauert zwei Wochen und hängt davon ab, wie sich die Krankheit entwickelt.

Die overlay-komprimieren Sie brauchen, um zu wiederholen 2 mal am Tag. Nach dem entfernen der Kompresse, Spülen Sie die Nägel mit warmem Wasser, trocknen und behandeln Sie mit antimykotische Medikamente.

JOD-Therapie

Für die Behandlung von Pilz mit JOD kaufen in der Apotheke die üblichen 5% Alkohol-Lösung von JOD.

Dämpfen mit JOD Wattestäbchen oder einen Wattebausch und gelten genau auf die betroffenen stellen 2 mal täglich – morgens und abends.

Versuchen Sie nicht, auf gesunde Bereiche der Haut. In diesem Fall, eine gesunde Haut beschädigt wird, ändern Sie die Farbe zu bräunlich-gelb und bedeckt Risse.

Dies bedeutet, dass Sie nicht in der Gegenwart von überempfindlichkeit gegen JOD.

Essig

Essig

Die effektivste Hausmittel für die Behandlung von Schlaganfall wird als ein gewöhnlicher Apfel oder Essig, Sie können Sie auch nutzen, um sich zu konzentrieren. Für die Herstellung von Kompressen mit einer Mischung aus 9% - Essig-Lösung und warmem Wasser. 1 Teil Essig nehmen 8 teilen Wasser.

2 El 70% Essig, gemischt mit 2 Esslöffel Wodka und drei Eiweiß (anstelle der Eier, die Sie ergreifen können, glycerin). Alle diese Zutaten werden gemischt, bis Sie homogen und Anwendung auf den betroffenen Gebieten zweimal am Tag. Shop im Kühlschrank nicht länger als 3 Tage.

Mischen Sie Apfelessig mit jedem Gemüse öl (Sanddorn, olive, Sonnenblume, Pfirsich) im Verhältnis von eins zu eins.

Die Verwendung dieser Zusammensetzungen in der gleichen Weise. Um dies zu tun, befeuchten Sie ein Wattestäbchen oder Gaze. Tupfer auf die betroffene Stelle aufgetragen.

Eine Kompresse angefeuchtet mit dem Arzneimittel Mischung als die Trocknung. Halten Sie müssen eine halbe bis eine Stunde, nach dem das Pflaster entfernt wird, wird der Fuß gewaschen, reichlich mit warmem Wasser, getrocknet.

Wiederholen Sie die Prozedur muss mindestens 1 mal am Tag für zwei Wochen.

Seien Sie vorsichtig, wenn die Behandlung mit Kompressen von Essig. Wenn die ersten Anzeichen von Allergien oder Hautveränderungen sollten sofort die Behandlung Abbrechen und Ihren Arzt Kontaktieren.

Schöllkraut

Für die Behandlung von Pilz aktiv gelten das öl von Schöllkraut. Die Durchführung des Verfahrens, empfehlen, 1 mal pro Tag vor dem schlafen. Vor dem Gebrauch bereiten Sie ein soda-Bad (1 Esslöffel soda auf 3 Liter Wasser) und gedämpft, in Ihre Zehen oder Finger betroffen sind, die von Pilz.

Danach Finger abgewischt mit saubere Handtücher. Auf die betroffenen stellen mit einem Wattestäbchen oder einem Wattestäbchen das öl von Schöllkraut.

Für die erfolgreiche Behandlung durchführen muss die Prozedur regelmäßig, bis vollständige Genesung.

Während der Behandlung die Nagelplatte verändert sich die Farbe zu orange. Jedoch, Schöllkraut kann sehr starke allergische Reaktion, also seien Sie vorsichtig.

Salbe-Heilkräuter

Mit der Behandlung des Pilzes meistert Salbe Kräutern. Für diese müssen Sie zu mahlen, den Thymian zu einem Pulver. 1 Teil Pulver nehmen 4 Teile vaseline. Während der Behandlung können Sie anwenden, Knoblauch innen, um sicherzustellen, umfassende Behandlung.

Salbe aus Honig und Eukalyptus

Zur Vorbereitung dieser Salbe müssen Sie nehmen, 15 g flüssiger Honig, 15 g butter 1,5 Teelöffel Essig. Diese Mischung wird gemischt, bis glatt, und fügen Sie 25 Tropfen Eukalyptus ätherisches öl oder Tee-Baum.

Rühren Sie die Mischung erneut, bis eine homogene Masse und halten im Kühlschrank für drei Tage. Die fertige Komposition angewendet werden sollte, um die betroffenen Gebiete einmal täglich.

Salbe aus Honig und Eukalyptus

Prävention

  • Müssen Sie zuerst die überwachung der hygiene von der Haut, in die Gefahr der Zerstörung Pilzinfektion (der Haut der Hände, Füße, Nägel, Platten). Gründlich waschen Sie die Haut der Füße und der Hände mit Seife und Wasser täglich, nach dem waschen, wischen Sie die Haut. Vor allem in den Falten.
  • Tragen Sie Socken und Schuhe aus natürlichen Materialien (Baumwolle, Leinen). Solche Materialien bieten ausreichende Belüftung und absorbieren überschüssige Feuchtigkeit. Änderung Socken jeden Tag zu reinigen, wie Sie können, sammeln sich pathogene Mikroorganismen.
  • Schuhe sollten aus atmungsaktiven Materialien. Es sollte nicht quetschen, reiben oder verursachen keine Unannehmlichkeiten. Für den Sommer passen die meisten outdoor-Schuhe mit Perforierung.
  • Regelmäßig behandeln Sie den inneren Teil des Schuhs, insbesondere eines, das nicht gewaschen werden, spezielle antibakterielle Wirkstoffe. Lassen Sie Ihre Schuhe trocknen nach der Behandlung.
  • Brauchen waschen Sie Unterwäsche bei einer Temperatur unter 60 °C. die höchsten antimicotic und antibakterielle Wirkung Bettwäsche sollte gebügelt werden.
  • Die einzelnen Gummi-Schuhe aus leicht zu verarbeitenden Materialien beim Besuch von öffentlichen Duschen, Saunen, Dampfbäder und pools.
  • Nicht tragen, jemand anderes Schuhe, Handtücher und Bademäntel. Verwenden Sie keine anderen Menschen, die persönliche hygiene.
  • Starten Sie nicht den Pilz. Zu Beginn der Behandlung, wenn erste Symptome. Je früher die Behandlung beginnt, desto leichter wird es sein, zu heilen.
  • Sorgfältig beobachten den angegebenen Arzt die Behandlung zu planen. Wenn Sie die Behandlung beenden, bevor Sie vollständig heilen Pilz, Sie können erleben einen Rückfall.

Fazit

Nagelpilz ist eine komplexe und häufige Erkrankung, die sehr leicht infiziert werden. Um dies zu vermeiden, befolgen Sie die Regeln der Prävention. Allerdings, wenn Sie bereits infiziert sind – ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren, der Ihnen helfen, wählen Sie die entsprechende individuelle Behandlung und loszuwerden dieses problem.

03.07.2019