Antimykotische Nagellack

Buchstäblich jeder mindestens einmal im Leben, konfrontiert mit einem solchen problem, wie Pilz-Nagel-Krankheiten, die sind ansteckend in der Natur und können Auswirkungen auf beide Männer und Frauen, unabhängig vom Alter.

Der Nagel durch den Pilz betroffen

Heute gibt es etwa 50 Arten von Pilzen, führen zu pathologischen Veränderungen der Nagelplatte, Veränderungen in der Struktur des Nagels oder seine Farbe. Nach der medizinischen Terminologie, eine Pilzerkrankung, die sogenannte Onychomykose, was Häufig zu ästhetischen Unannehmlichkeiten. In fortgeschrittenen Stadien der Behandlung, können Sie Rückgriff auf die Behandlung mit einem speziellen Lack gegen Nagelpilz.

Zu bekommen, die perfekt für Sie-Lack gegen Pilze ist nicht so einfach. Die Krankheit ist vielfältig und auch die Ursachen des Pilzes können variieren.

Infektion der Nagelplatte auftreten:

  1. am Strand (durch den sand);
  2. im Badezimmer (durch die Matten, Schwämme und andere Vorräte);
  3. in den pool;
  4. öffentliche Bäder und Saunen;
  5. mit nicht verarbeitet Maniküre-und Pediküre-Instrumente;
  6. Schuh-Shops in den Prozess der Befestigung.

Infektion von einer gesunden person auftreten kann, durch den Kontakt in der häuslichen Umgebung, das heißt, die Infektion wird übertragen durch die nicht-Einhaltung der Regeln der persönlichen hygiene. Pathogene Pilze ist ziemlich schnell übertragen unter den Familienmitgliedern durch die Objekte des täglichen Gebrauchs.

Ursachen-Infektion durch einen Pilz

Pilzkrankheiten übertragen werden, in den öffentlichen Bereichen, wo jeder, aber krankheitserregenden Organismus, der infiziert, nur die person, die eine bestimmte Prädisposition für Onychomykose.

Juckreiz

Die wichtigsten Ursachen, die dazu beitragen, die Entwicklung und die Ausbreitung von Pilzinfektionen auf den Nägeln der Hände und Füße, bestimmen die folgenden:

Der Grund Beschreibung
Altersgruppe. Laut Statistik, Recht Häufig betroffen, es ist Menschen im Alter von 18 bis 55 Jahren. Kinder selten leiden unter Onychomykose. Dies ist, weil mit dem Alter verringert deutlich die rate der nachwachsen der Nagelplatte, aber auch reduziert den pH-Wert der Haut.
Drogen. Menschen, die Einnahme von Kortikosteroiden, Antibiotika, zytotoxische Drogen, sind anfälliger für Infektionen durch den Pilz.
Beruf. Pilz-krankhafte Veränderungen der Nagelplatte auftreten können, in die Arbeitnehmer, die sich Häufig in Gebieten mit hoher Temperatur, Feuchtigkeit oder häufigen ionisierende Strahlung (Wäschereien, Bergwerke, motels, Krankenhäuser).
Die Struktur des Fußes. Hohes Risiko der Infektion Erreger kommt von den Menschen, die abnormale Anatomie der Füße, nämlich: flache Füße oder schmale Lücken zwischen den Fingern.
Krankheit. Viele Krankheiten können erheblich Schwächen das Immunsystem und erhöhen die Wahrscheinlichkeit einer Infektion durch Pilze. Solche Krankheiten sind diabetes, Fettleibigkeit, Herzerkrankungen, Krampfadern, Blut-Erkrankungen, Schuppenflechte, Lymphödeme, oder sogar Allgemeine Schwäche des Körpers.
Features Schwitzen. Die Zahl der Pilze wachsen in den warmen, feuchten Umgebung, die sich beim tragen von low-Qualität und zu enge Schuhe, schlecht, undicht Luft. Zu erwerben ratsam, qualitativ hochwertige Schuhe aus Leder.

Wenn man einen Nagelpilz

Zunächst, wenn eine Infektion Auftritt, können die Symptome sind versteckt.

Die Dauer der Inkubationszeit reicht von zwei Wochen bis zwei Monate, je nach der Art der Erkrankung.

Erst danach können Symptome wie:

  1. grundlos Juckreiz an den Fingern;
  2. Schichtung der Nagel-Platte;
  3. Entfernung der Nagelhaut;
  4. verloren normales nail color (Farbton ändert sich in Grau, weiß, Braun, schwarz, gelb oder grün);
  5. Schmerzen beim drücken auf die Nagelplatte;
  6. unebene Nagel-Rand;
  7. Ausdünnung oder Verdickung des Nagels.
  8. die Unmöglichkeit der Platten zu erhöhen, um die nail box;
  9. die Nageloberfläche wird blass und stumpf.
Nagelpilz auf den Nägeln

Was Pilz geheilt werden können Lack

Pilz-Infektion ist gefährlich, weil es hat mehrere Formen der Erkrankung, die auftreten, ausgeblendet.

In dieser Zeit gibt es eine Ansammlung von pathogenen Bakterien in den Körper und anderen gefährlichen Substanzen, die einen negativen Einfluss nicht nur auf die Gesundheit Ihrer Nägel und Haut.

Es gibt drei Hauptgruppen von Pilzen, die Auswirkungen auf den Nägeln, und zwar:

Die Art des Pilzes Beschreibung
Dermatomitsety Quelle der Infektion dienen können, sowohl für Menschen und Tiere. Manchmal können die Mikroorganismen, die Sie auf Ihren Fingern oder Zehen, die nach Kontakt mit der Erde, die bewohnt war von pathogenen Pilzen eine Recht lange Zeit.
Schimmel Zur diagnose einer Infektion mit diesen Erregern ist schwierig, da typische Symptome nicht manifestieren. Zur Identifizierung der Pilze ist möglich mit Hilfe der bakteriologischen Analyse. Es am häufigsten betrifft die Nagelplatte auf den Beinen.
Hefe-wie Pilze der Gattung Candida. Auffällig die Nagelplatte mit einem geschwächten Immunsystem. Als die Krankheit, die film Oberfläche schält sich die Nagelplatte, wodurch die Platte verliert seinen Glanz. Es am häufigsten betrifft die Nagelplatte an den Händen.

Nach medizinischen Statistiken, etwa 90% der Fälle von Pilzinfektionen im Zusammenhang mit dermatomyces, während nur 10% der Fälle der Nagel-Erkrankungen verursachen eine Hefe-wie Pilze und 10% von Schimmel. Zusätzlich zu den oben genannten Arten von Pilzen, Menschen kann eine Kombination von mehreren Arten der Erreger. In dieser situation ist es ziemlich schwierig zu diagnostizieren, die Art des Pilzes und zu benennen, die für eine effektive Behandlung.

Nagelpilz auf den Nägeln

Lack

Eine der Methoden der Behandlung von Pilz Erkrankungen der Nagel-Platten ist die Verwendung von speziellen Beschichtungen, die angewendet werden, nur in dem Fall, wenn Mikroorganismen, die betroffen sind, nicht mehr als 60% der Nagelplatte.

Therapeutische Lacke sind gut definiert und keine Beschwerden verursachen, im Vergleich zu anti-Pilz-Cremes und Gele.

Nachdem der Lack beschichtet auf der Oberfläche des Nagels, die Bestandteile dringen tief in den Nagel ein und blockieren den Zugang von Sauerstoff, um die Sporen von Pilzen. Nur nach zwei Tagen nach der Anwendung des lacks von der Pilz-Erreger beginnen zu sterben.

Es wird empfohlen, Lack-Behandlung unter kosmetischen. Eine gute option wäre ein komplettes Versagen für eine Weile von der Beschichtung der betroffenen Nagel platinum PU-Beschichtung (Lack, gel Lack, gel oder Acryl).

Indikationen und Kontraindikationen für die Verwendung von

Behandlung gegen Nagelpilz auf den Nägeln zeigt diese mit:

  • die Niederlage hat nicht mehr als drei Nägel;
  • die matrix ist nicht betroffen durch den Pilz;
  • offenbart nur eine oberflächliche form von Pilz-Krankheit;
  • es gibt Kontraindikationen für die Verwendung von systemischen therapeutischen Drogen.

Einige Lacke sind nicht zu empfehlen für schwangere Frauen während der Stillzeit und Kinder bis zu 4 Jahren.

Dermatologen und Kosmetikerinnen empfehlen, nicht zu benutzen, Nagellack für diejenigen, die beobachtet haben, überempfindlichkeit Heilmittel.

Wenn nicht die richtige Technik der Beschichtung können Nebenwirkungen auftreten, wie allergische Reaktion (Juckreiz oder Nesselsucht). Es ist nicht ratsam, verwenden zwei Arten von Lack aus der Pilz auf die Nägel zur gleichen Zeit auf dem gleichen Nagel-Platte.

Der Prozess der Vorbereitung der Nägel und auftragen von Nagellack

Vor gelten die therapeutischen Beschichtung auf der Oberfläche des Nagels, ist es empfehlenswert, im Voraus vorbereiten, Sie den betroffenen Bereich.

  1. Für diese ist es ratsam, waschen Sie Ihre Hände oder Füße Seife oder andere antibakterielle agent.
  2. Die Oberfläche der Nagelplatte entfettet-tool aufgenommen werden sollen mit der Heilung Lack oder Sie können mit verdünntem Alkohol (JOD).
  3. Füße, Hände und Nägel gut getrocknet, dann vorsichtig sand die Oberfläche mit einer Nagelfeile und reduzieren Sie die Länge des Nagels.
  4. Lack wird in einer dünnen Schicht mit der Frequenz, angegeben in der Gebrauchsanweisung.
  5. Erst nach vollständiger Trocknung der Behandlung, kann die tragen Sie Kleidung, Schuhe oder sich auf Ihrem täglichen Leben.
  6. Nach der Behandlung, Maniküre oder Pediküre Utensilien gut desinfiziert, um zu verhindern reinfestation.

Ein Vergleich der Lacke von Nagelpilz

Es ist nicht ratsam, selbst-diagnose einer Pilz-Krankheit, und vor allem ohne die Ernennung einer qualifizierten Verwendung dieser oder anderer Heilmittel.

Nagellack

Sobald die Anzeichen von Onychomykose, ist es zwingend notwendig, einen Arzt zu konsultieren, und erst nach einer Diagnose für eine effektive Behandlung.

Heute gibt es eine große Anzahl von Lacken gegen den Pilz, der zerstört nicht nur Krankheitserreger, sondern auch dazu beitragen, die aktive Wiederherstellung der Nagelplatte und die schnelle Wiederherstellung des betroffenen Bereichs.

Vorbeugende Maßnahmen

Eine große Anzahl von therapeutischen Wirkstoffen verwendet werden, umfassend, nicht nur für die Behandlung von Pilzkrankheiten, aber auch für die Prävention von Pilzinfektionen in Menschen, die anfällig für solche Krankheiten.

Es lohnt sich, wenn man bedenkt, dass fast alle antimykotische Lacke enthalten eine große Menge von Giftstoffen, daher, bevor Sie vorbeugende Maßnahmen sind ratsam, um zu studieren der Bedienungsanleitung und der Produkt.

In den prophylaktischen Zielen ist es empfehlenswert, dass:

  • Schuhe am Strand, im pool, in der sauna oder Badewanne (möglichst geschlossen und Gummi);.
  • verwenden Sie Baumwoll-Socken, die sind geraten, sich zu ändern auf einer täglichen basis;.
  • nicht tragen Sie Ihre Schuhe;.
  • nach dem Duschen und Baden Verfahren ist, um wischen Sie Ihre Füße und Hände;.
  • halten Sie Füße und Hände trocken.

Heute, antimykotische Lacke wurde sehr populär und erhielt viel positives feedback, sowohl von den ärzten und von Menschen, die Sie verwendet.

Vor der Anwendung dieses oder Lack, ist es ratsam, einen Arzt zu besuchen, um zu ermitteln, welche Art von Pilz, die Sie brauchen, um behandelt zu werden.

Es wird empfohlen, sich daran zu erinnern, dass die Erreger von Pilzkrankheiten sind sehr widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse sind, und daher empfohlen, nicht zu vernachlässigen Desinfektionsmittel.

03.07.2019