Folk Heilmittel für Fuß-Pilz

Die Erreger von Pilzinfektionen sind sehr hartnäckig. Die Infektion betrifft Häufig die Pfoten und Krallen der Gliedmaßen, weil die Beine, die sind verschwitzt, gefesselt Schuhe – komfortable Nährboden für Pilze.

traditionelle Methoden

Wie zur Behandlung von Fuß-Pilz

Um loszuwerden, die Pilz-Infektion, die leicht identifiziert werden, indem ein Foto der betroffenen Haut Bedingungen die Behandlung zu Hause möglich ist. Für diesen Zweck bewährten Naturheilmitteln. Sie müssen mit Ihrem Arzt zu konsultieren, vor allem, wenn die Krankheit war die Folge von diabetes oder Infektion Häufig wieder Auftritt. Wie zu heilen Fuß Pilz folk Heilmittel? Es ist notwendig, um sicherzustellen, hygiene und fleißig führen Sie die vorbereitende Verfahren.

Wenn die Krankheit ist kompliziert, Ulzerationen der Haut, der Gliedmaßen sollte vor-desinfiziert, so dass Fußbäder mit Kaliumpermanganat ist rosa. Wenn die Haut ist verdickt, ist es notwendig, entfernen abgestorbene Hautschichten, wodurch Sie Salizyl-vaseline. Dann wird die Behandlung geht schneller. Nur dann können Sie gehen direkt auf die Gesundheit Verfahren.

Wie zu heilen Fuß Pilz folk Heilmittel? Als Medikamente werden oft verwendet:

  • das Schöllkraut;
  • Minze;
  • Backpulver;
  • Borsäure;
  • ätherisches öl;
  • Essig;
  • Eier;
  • Seife;
  • Zwiebel, Knoblauch;
  • saure Sahne;
  • Tinktur von JOD (aber es ist besser nicht zu verwenden – Sie können verdienen Thyreoiditis).

Folk Heilmittel für Fuß-Pilz bei Erwachsenen

Die Wahl der Medikamente ist sehr groß. Jedoch bevorzugen die meisten Menschen zu beginnen, Pilz-Behandlung auf die Beine Volksmedizin mit diesen Rezepten:

  1. Wöchentliche Reinigung der Füße. Beine mäßig erwärmt, mit heißem Wasser, liberal mit Seife einreiben und behandelt eine hygienische Bürste für die Füße für 5 Minuten. Den Schaum abwaschen. Diese Schritte wiederholen Sie 4-5 mal. Dann trockene Füße, Nagelhaut mit einer feuchtigkeitsspendenden Creme.
  2. Das Bad mit Schöllkraut. Etwa 50 g der trockenen pharmazeutischen roh Gießen Sie 1,5 Liter kochendem Wasser, legte Feuer, nach 4-5 Minuten zu entfernen. Halten Sie die Füße im warmen Sud eine halbe Stunde. Der Verlauf der Behandlung – 2-3 Wochen. Schöllkraut ist gut abwechseln mit Beifuß.

Folk Heilmittel gegen Pilz, Kinder

Fußpilz ist besser zugänglich, um die Behandlung auf die ersten Symptome, wenn die Krankheit nicht ausgeführt wird. Wirksame Hausmittel für Fuß-Pilz im Anfangsstadium der Krankheit – Tee-Baum-öl. Die Substanz ist immer wieder rieb in den betroffenen Bereich. Die Nutzung dieser potente antiseptische ist eine der schnellsten Methoden, um loszuwerden des Pilzes. Effektive und dennoch sanfte Produkte, wie:

  • Die saure Sahne. Lindert Juckreiz und Rissbildung. Sie salbt die Füße in der Nacht. Der Verlauf der Behandlung – 1 Woche.
  • Backpulver. Beliebte Antimykotika für die Füße, die ist auch gut, beseitigt das brennen der Haut, Juckreiz. Das Pulver wird mit Wasser verdünnt, so dass eine Dicke Masse. Es wird angewendet, um den betroffenen Bereich abwaschen und nach dem trocknen.
  • Calendula. Blumen Gießen Sie kochendes kochendes Wasser (1:2) nach einer halben Stunde gefiltert. Infusion schmieren Sie den Fuß, bevor Sie schlafen.
Methoden für den Umgang mit Pilz

Wie zur Behandlung von Fuß-Pilz Volksmedizin

Drogen hausgemachte günstig in der Apotheke, weil das Rezept ist einfach und erfordert keine großen Ausgaben. Volksmedizin weit verbreitet in den Formen:

  • Fußbäder;
  • Kompressen;
  • Salben;
  • Infusionen, Abkochungen von Heilpflanzen.

Um loszuwerden des Pilzes möglich ist, mit Teer. Es ist ein universelles Werkzeug, das behandelt des Fußes, die Risse, Schrunden zwischen den Zehen, kranke Nägel. Problemzonen gefettet mit einer dünnen Schicht des Medikaments, und nach 1,5 Stunden, entfernen Sie das Tuch. Auf die Füße zu waschen ist und nicht 2 Tage. Die Prozedur wiederholt sich 3-5 mal, bis das tool nicht den gewünschten Effekt haben. Immer noch beliebt:

  • Essig (nicht zu verwechseln mit der Essenz, die können brennen Füße). Der Pilz verträgt keine sauren Milieu. Regelmäßige Essig Bäder allmählich zerstören die Infektion.
  • Knoblauch. Es ist püriert in der Hälfte mit butter und angewendet, als Kompresse für die Nacht.
  • Bogen. Dies ist eine sehr einfache Lösung: die Knolle wird geschnitten und der Saft eingerieben Problemzonen.

Abhilfe für Fuß-Pilz zwischen den Zehen

Helfen viele solcher Rezepte:

  • Minze Maische abtropfen, Saft und mit Salz und schmieren Sie die paste interdigital Leerzeichen. Nach 1 Stunde Spülen.
  • Pflanzgut von Kartoffel-Knollen hacken, Gießen Sie das randvoll mit Alkohol, darauf zu bestehen, 3-4 Tage. Machen Kompressen für die Nacht.
  • Nass nach dem dämpfen Beine zu handhaben Borsäure Pulver dick einschlafen zwischen Patienten mit Fingern.

Behandlung von Haut-Pilz auf den Beinen

Es ist auch einfache Rezepte. Verbessern Sie Ihre Haut mit der Hilfe von solchen Naturheilmitteln für Fuß-Pilz:

  • Die Eichenrinde. Machen Sie ein Fußbad mit warmem Wasser.
  • Zitrone. Reiben Sie den Saft der Haut des Patienten. Kann abwechselnd mit Zwiebel-Saft.
  • Kaffee. Dies ist eine schnelle Abhilfe für die Haut Pilz an den Füßen. Brauen stark, trinken und tun, Fußbäder.

Heilen Fuß Pilz auf der Sohle

Wenn die Reproduktion ist die einzige, es gibt mehrere Optionen für die Behandlung von:

  • Wenn die Erkrankung gerade erst begonnen hat, können Sie versuchen, instant-Kaffee. In Socken jeden Tag, Gießen Sie frisches Pulver, und gehen Sie für etwa eine Woche.
  • Beliebte Volksheilmittel für Fuß-Pilz – 9% - Essig. Die Sohlen immer wieder verschmiert es über den Halbmond.
  • Eine tolle Methode der Behandlung eine Anwendung mit Tannen-Baum-öl ist eine wunderbare Antiseptikum.
Menschen die Art und Weise des Umgangs

Folk Heilmittel für Pilz auf den Nägeln

Die beliebteste und effektivste Rezept – ei löst sich im Essig-Essenz (nicht mehr als eine halbe Tasse). Nach einer Woche einweichen in der Dunkelheit, bis die Schale sich aufgelöst hat – Schneebesen wird die Masse mit 100 g butter. Diese Salbe beschmiert gedämpft nächtlichen Nägel. Die betroffenen Lamellen sind weich, und Sie werden geschnitten. Behandlungen wechselten sich mit den Tabletts von soda und Seife. Zusätzlich, die Nägel, Nagelhaut:

  • Tinktur aus propolis;
  • Saft von Knoblauch;
  • eine Abkochung von Eichenrinde.
16.08.2019