Wasserstoffperoxid für Pilz Zehennägel - Behandlung Methoden

Es gibt viele nicht-standard-tools, die für die Behandlung von Pilzinfektionen: JOD-Lösung, Knoblauch, Apfelessig. Ähnliche Wirkung hat und Wasserstoffperoxid für Pilz Zehennägel: nach Bewertungen, dieses tool ist in der Lage zu heilen, auch fortgeschrittene Fälle der Krankheit. Fans dieser Methode argumentieren, dass Sie töten den Pilz, und nur jene antiseptisch. Anhänger der traditionellen Medizin bevorzugen schmalen bedeutet, mit antimykotische Aktivität.

Nagelpilz

Was ist der Pilz von den Fußnägeln

Der medizinische name der Krankheit – Onychomykose. Es heißt Pilze-Dermatophyten der Gattung Trichophyton, Epidermophyton und weniger Häufig die Agenten von microsporia (ringworm). Pilzinfektion der Nagelplatte – nicht um einen Schönheitsfehler handelt, ist eine ernste Krankheit, hat seinen eigenen code nach der internationalen Klassifikation der Krankheiten ICD-10. Onychomykose erfassen können einige Teile der Nagelplatte oder der gesamte Nagel (dann ärzte nennen es Gesamt). Derzeit anerkannten Klassifizierung nach dem Aussehen der Nagel (im web finden Sie die Bilder):

  • normotroficheskie – Streifen, Flecken, während die Aufrechterhaltung einer konventionellen Form und Dicke des Nagels;
  • hypertrophe – Platte wächst nach außen, ändern Sie Farbe, Glanz verlieren, dicker, beginnt zu bröckeln;
  • Pilzinfektionen – betroffene Teil stirbt und wird abgelehnt, aus dem Bett.

Onychomykose, nur um sich zu infizieren, so ist es sehr Häufig: entsprechend der Forschung, die Krankheit tritt in etwa 27% der Bevölkerung in Europa. Routen der übertragung – öffentlichen Umkleidekabinen, Saunen, Schwimmbädern. Je älter eine person ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einer Infektion. Gefährdet sind Patienten mit psoriasis und diabetes mellitus, diese Infektion "klammert" ist viel wahrscheinlicher.

Behandlung von Nagelpilz mit Wasserstoffperoxid

Pilz-Infektion unterschieden werden sollte die nicht-Pilzinfektionen der Nagelplatte. In der Lage sein, dies zu tun Hautarzt mit Hilfe der Analyse, die stattfindet, in Krankenhäusern und privaten Laboratorien. Auf dieser Grundlage können Sie wählen, das richtige Medikament aus einer Vielzahl von Mitteln entwickelt, um Pilz-Kur, die beide Pharmazie und national. Besondere Aufmerksamkeit verdient die Behandlung von Pilz Zehennägel mit Wasserstoffperoxid.

Die normalen antiseptisch, die wird alle überraschen kann die Breite des Spektrums. Zusätzlich zu der Behandlung von Wunden, es kann verwendet werden, für die Desinfektion von Oberflächen in Haus, Zahnaufhellung Lösung, Ohr-Stecker. Behandlung von Pilz auf Zehen-Nägel mit Wasserstoffperoxid, vielleicht aufgrund seiner Eigenschaft der Erweichung und Trennung von dem gesunden Gewebe nekrotizirovannye Bereichen.

Der Weg mit Essig

Für Pilze destruktiven sauren Umgebung, so dass in vielen Volks-Rezepte laufen verlieren, behandelt mit einer Lösung von Essig. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Essig und Peroxid für Pilz Zehennägel:

  1. Eine Kompresse, verdünnt in gleichen Anteilen von drei Prozent Wasserstoffperoxid und Essig. Ein Gemisch mit einem charakteristischen Geruch großzügig getränkten Wattestäbchen, die angewendet werden sollte, um den betroffenen Nagel. Halten Sie die Kompresse bis zum Ende des Zischen. Wiederholen Sie jeden morgen und Abend während des Monats.
  2. Eine paste aus Essig und Backpulver. Sie müssen nehmen Sie zwei Esslöffel Backpulver und Wasser und einer Essig und Peroxid. Die resultierende paste angewendet werden sollte auf die betroffenen Nägel in einem Tag 2 mal, zu widerstehen, 15-20 Minuten, dann Spülen.
  3. Fuß-Badewanne in Essig-Wasser mit Zusatz von Wasserstoffperoxid. Die Konzentration von Peroxid und Essig pro Liter warmes Wasser mit zwei Esslöffel. Solche Bäder für 15 Minuten zweimal pro Woche werden die rezidivprophylaxe.
therapeutische Bäder mit Wasserstoffperoxid

Behandlung von Nagelpilz mit Wasserstoffperoxid nach Neumyvakina

Ivan Pavlovich – Arzt, Autor von mehreren nicht-traditionellen Methoden der Heilung des Körpers, einschließlich mit Hilfe von Wasserstoffperoxid. Dieser antiseptisch, der Professor glaubt, ist in der Lage zu töten Krankheitserreger in der Darmflora und zur Behandlung von schweren systemischen Erkrankung beim Menschen. Wenden Sie das Wasserstoffperoxid auf seine Methode, es wird empfohlen, sowohl intern als auch extern.

Für die Behandlung von Pilz Zehennägel mit Wasserstoffperoxid, der Autor schlägt vor, zu tun, die externe Anwendung. Gedämpft mit warmem soda-Lösung (zwei Esslöffel verdünnt in einem liter Wasser) Nägel müssen zu verhängen Wattestäbchen getränkt in Wasserstoffperoxid, lassen Sie stehen 30 Minuten. Wiederholen Sie einen Tag, bis es Weg geht-Symptome. Nach einigen Bewertungen, auch hart läuft Pilz auf die unteren Gliedmaßen auf diese Weise geheilt werden können.

Bäder mit Wasserstoffperoxid

Traditionelle Medizin ist die Behandlung von Zehen-Nagel-Pilz mit Wasserstoffperoxid als Adjuvans. Dermatologen empfehlen-Technologie aus, die in der Behandlung: die erste Verwendung der Peroxid, es hilft zu erweichen die Nägel und dann wenden Sie das antipilzmittel Medikamente. In einem liter warmen Wasser aufgelöst werden, 50 ml, steckte es in das Fach Beinen. Die Behandlung dauert eine Viertel Stunde. Die Nägel werden geschnitten und aufgebracht von einem Arzt verschrieben tool. Das Verfahren verursacht keine Beschwerden. Sie können machen Sie eine Kompresse auf den betroffenen Nagel.

Bäder mit Backpulver, Salz, Peroxid und Essig

Wasserstoffperoxid vs Nagelpilz an den Füßen, die verwendet wird, für Fußbäder in Kombination mit baking soda zur Enthärtung, Salz für zusätzliche Desinfektions -, Essig–, um sicherzustellen, dass ein saures Milieu tötet Pilz. Eine Reihe von Rezepten mit Epsom Salz (magnesium-Sulfat ist in Apotheken verkauft). Die Zutaten, die Sie brauchen, mischen in gleichen Anteilen und in warmem Wasser gelöst. Das wichtigste Ergebnis dieses Bad zu erweichen, aber nicht vollständige Genesung von dem Pilz.

Verhinderung von re-Infektionen

Peroxid-Pilz Nagel

Damit der Pilz nicht zurückgegeben, während der Behandlung achten sollte, zur Desinfektion von Schuhen und Socken, sonst wird es eine Konstante selbst-Infektion. Es gibt andere einfache Regeln, die der Vorbeugung von Rückfällen:

  • Tragen, Schuhe je nach Größe und Saison. Es ist wünschenswert, den Vorzug zu geben natürlichen Materialien (Leder, Wildleder).
  • Es ist wichtig, lassen Sie die Schuhe trocknen nach dem Gebrauch, am besten täglich.
  • In den pool, die sauna, das Fitness-Studio von Sporen des Pilzes schützen die einzelnen Gummi-Hausschuhe.
  • Pediküre und Maniküre, sollte nicht getan werden, wo es kein Vertrauen in die sichere Desinfektion von Instrumenten in den Ofen.
  • Pat trocknen Sie die Füße nach dem waschen die Feuchtigkeit in der interdigital Abständen zur Verbreitung der Infektion.
  • Stärkung des gesamten Immunsystems – es beeinflusst die Anfälligkeit für Krankheiten.
25.08.2019